4 Hochzeiten und eine Traumreise: Die Show für Romantiker
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Die Show für Romantiker

Der schönste Tag im Leben soll auf Fotos und Videos für immer festgehalten werden. Manche Brautpaare entscheiden sich dafür, ihre Hochzeit durch das Team von 4 Hochzeiten und eine Traumreise filmisch begleiten zu lassen. Vier Bräute bewerten im Rahmen der Show gegenseitig die Hochzeit der anderen mit Punkten. Am Ende gewinnt das Brautpaar mit der höchsten Punktzahl eine Traumreise für ihre Flitterwochen.

Die VOX-Sendung wird von vielen Zuschauern verfolgt und wochentags eine Stunde lang ausgestrahlt. Besonders spannend ist dabei der Freitag: Hier sehen die Brautpaare, wie sie abgeschnitten haben und erfahren, wer die Traumreise gewinnt. Haben Sie die Sendung 4 Hochzeiten und eine Traumreise verpasst? Online können Sie die aktuellsten Folgen der Show abrufen.

Das Konzept der Sendung 4 Hochzeiten und eine Traumreise

Vor und während ihres Hochzeitstages werden vier Brautpaare mit der Kamera begleitet. Die Show beginnt damit, dass vier Bräute, die bald heiraten, aufeinander treffen. Sie erzählen zunächst, wie sie ihren Bräutigam kennengelernt haben und welche Wünsche sie für die anstehende Trauung haben. Außerdem wird verraten, ob eine kirchliche oder standesamtliche Hochzeit stattfindet und welche Besonderheiten (z.B. russische Hochzeit, Hochzeit unter freiem Himmel etc.) es gibt. Der bekannte Weddingplanner Frank Matthée kommentiert dabei die Gespräche und Einblendungen und fungiert als eine Art Moderator der Sendung.

Ablauf und Bewertungen

Nach dem Kennenlernen der Bräute wird das erste Paar mit Namen, Alter und Wohnort vorgestellt. Es gibt ein paar Videoaufnahmen, die das Paar gemeinsam zeigen. Schließlich beginnt die erste Hochzeit. Daran nehmen auch die als „Gastbräute“ bezeichneten, anderen Bräute teil und fangen mit ihren Bewertungen an. Es gibt bei 4 Hochzeiten und eine Traumreise die Kategorien „Brautkleid“, „Location“, „Essen“ und „Stimmung“. Die Wertung ist von null bis zehn Punkten möglich und sollte jeweils begründet werden (beispielsweise wird ein bereits kaltes Hochzeitsmenü eher schlecht bewertet). Frank Matthée bewertet selbst die einzelnen Kategorien und sagt seine Meinung dazu, gibt jedoch keine Punkte und beeinflusst auch die Wertung nicht. Am folgenden Tag wird die Hochzeit des zweiten Paares ausgestrahlt, danach jene des dritten und des vierten Paares.

Spannendes Finale mit einem Siegerpaar

Am letzten Tag der Woche sehen sich die Brautpaare gemeinsam ihr Hochzeitsvideo und die Bewertungen der Konkurrenz an und kommentieren diese. Manchmal wartet hier eine nicht immer angenehme Überraschung. Außerdem erfahren sie, wohin die Gewinner der Traumreise ihre Flitterwochen verbringen werden. Die Sendung endet mit einem spannenden Showdown. In diesem warten die Bräute vor der Location, in der sie sich gerade das Hochzeitsvideo angesehen haben, auf eine Limousine. Dieser entsteigt der Ehepartner der Braut, welche die Traumreise gewonnen hat.

Bild: bigstockphoto.com / bocosb

Share this:
About the author
redaktion