Bin ich schwanger? Frühe Schwangerschaftsanzeichen

Viele Frauen stellen sich im Laufe ihres Lebens sicher einmal die Frage, ob sie schwanger sind. Möglicherweise haben sie einen ausgeprägten Kinderwunsch und horchen, ob sie Anzeichen spüren und es möglicherweise diesmal mit einer Schwangerschaft geklappt hat. Andere wollen (noch) gar keine Kinder und haben Angst, dass gewisse Symptome Anzeichen für eine Schwangerschaft sein könnten. Wer gerne schwanger werden möchte, es aber nicht klappt, findet unter wahrscheinlichkeit-schwangerschaft.de Informationen dazu, wie man die Chancen, schwanger zu werden, erhöhen kann.

Sehr frühe Schwangerschaftsanzeichen

Theoretisch ist es möglich, bereits wenige Tage nach dem entscheidenden Geschlechtsverkehr, erste Anzeichen für eine Schwangerschaft zu spüren, allerdings sind diese noch sehr allgemein und können auch eingebildet sein oder ganz andere Ursachen haben. Viele Frauen berichten, dass ihre Brustwarzen empfindlicher wären. Auch erste Stimmungsschwankungen oder die plötzliche Abneigung gegen bestimmte Speisen können erste Anzeichen sein. Möglicherweise findet auch etwas sieben bis zehn Tage nach dem Eisprung eine kurze Blutung statt. Hierbei könnte es sich um eine Einnistungsblutung handeln.

Tipps & Infos für Ratsuchende

All diese Zeichen können aber, wie gesagt, andere Ursachen haben. Außerdem heißt eine befruchtete Eizelle auch noch lange nicht, dass sich hieraus ein gesundes Kind entwickelt. Etwa 50% der Schwangerschaften enden innerhalb der ersten Wochen. Manchmal ohne, dass die Frauen überhaupt eine Schwangerschaft bemerkt haben. Oft wird die befruchtete Eizelle in etwa zu dem Zeitpunkt abgestoßen, an dem die Frau ihre Regelblutung bekommen sollte. Wenn die Regel aber ausbleibt, sollte man einen Schwangerschaftstest machen. Diese gibt es in der Drogerie oder Apotheke. Natürlich kann man aber auch seinen Frauenarzt aufsuchen, der über einen Bluttest die Schwangerschaft feststellen kann und die weiteren Vorsorgeschritte einleitet.

Maria

Maria ist Mutter von zwei Kindern und leidenschaftliche Köchin, wobei Sie darauf bedacht ist, Genuß mit gesunder Ernährung zu kombinieren. Auch Themen rund um Schwangerschaft und Kindererziehung liegen Maria am Herzen.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.