Top-Faschingslieder: Eine Liste für die Faschingsparty
Top-Faschingslieder: Eine Liste für die Faschingsparty

Wie jedes Jahr ist die Faschingszeit im Februar und oder auch März angesiedelt. Sie startet mit der Weiberfastnacht, gefolgt vom Rosenmontag und Faschingsdienstag. Nach dem zuletzt genannten Tag endet der Fasching mit dem Aschermittwoch, wo Christen danach 40 Tage lang fasten. Somit bezeichnet man als Fasching oft auch die Zeit bzw. den Brauch vor der sechswöchigen Fastenzeit. Oft wird zu Fasching auch Karneval gesagt – je nach Region.

Beliebte Faschingslieder

Neben den ausgefallenen Kostümen, die zur Faschingszeit getragen werden, ist ebenso auch die Musik zum Feiern ein entscheidenes Kriterium. Die nachfolgende Faschingslieder Liste soll Ihnen einen Überblick über oft gewählte Faschingslieder liefern:

  1. IMCA Marina – Bella Italia UND Viva Espana
  2. Klaus & Klaus – Da steht ein Pferd aufm Flus
  3. Tony Marschall – Das werden wir alles überleben UND Wir sind die Champions
  4. Schrott nach 8 – Zuppa Romana
  5. Mike Krüger – Der Nippel
  6. Gottlieb Wendehals – Dumm gelaufen UND Pollonäse Blankenese
  7. Dennie Christian – Rosamunde
  8. Saragossa Band – Agadou UND Big Bamboo

Diese Liste ist keineswegs vollständig, aber gibt ein paar Lieder an, welche für die Faschingsparty oftmals gewählt werden. Hierzu gilt zu wissen, dass je nach Bundesland und Region verschiedene Lieder gewählt werden. So hören die Kölner bestimmt andere Faschingslieder als der traditionelle Bayer.

Aber eines haben die Lieder alle gemeinsam: sie sorgen für Stimmung und Partyflair bei jedermann!

Bild: © Mandy Stockmann / PIXELIO

Share this:
About the author
Maria
  • Get in touch