Ideen für besondere und klassische Herrengeschenke
Ideen für besondere und klassische Herrengeschenke

Sie benötigen ein Geschenk für Ihren Mann, den Vater, den besten Freund oder den Bruder, aber es fällt Ihnen einfach nichts ein? Es gibt viele Ideen und Angebote für originelle und klassische Herrengeschenke, die bestimmt große Freude machen.

Ausgefallen und originell soll es sein?

Viele Männer träumen von verrückten Dingen, die sie gerne einmal machen möchten. Es gibt zahlreiche Erlebnig-Agenturen, die tolle und verrückte Aktionen wie Swat-Trainings, Hubschrauberflüge (auch zum Selberfliegen), Wildwasserfahrten oder House Running anbieten. Großer Beliebtheit erfreuen sich beim männlichen Geschlecht auch Touren mit ausgefallenen Fahrzeugen wie beispielsweise Panzern, Baggern oder Lamborghinis. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, findet sicher Spaß an Grillseminaren, bei denen Mann alles lernt, um ein perfektes BBQ anzurichten oder einem Bierbraukurs. Auch ein Bier- oder Wein-Abonnement ist häufig eine gute Idee.

Klassische Herrengeschenke

Auch Klassiker kommen bei Herren meist gut an. So kann eine elegante Armbanduhr, ein edler Single Malt Whisky (zum Beispiel aus der Privatbrennerei Marder im Schwarzwald, erhältlich bei www.schwarzwald-maria.de) oder ein hochwertiger Weekender große Freude bereiten. Ebenfalls zu den Klassikern für den Mann zählen technische Produkte wie Digitalkameras, Smartphones & Co. Achten Sie bei Klassikern grundsätzlich darauf, dass das Produkt hochwertig und nicht alltäglich ist.

Individuell: „Öffne mich“-Briefe

Für „Öffne mich“-Briefe benötigt man lediglich einige schöne Briefumschläge und verschiedene Ideen für den Inhalt. Schreiben Sie auf jeden Brief den Satz: „Öffne mich…“ und ergänzen Sie diesen mit eigenen Sätzen.

Beispiele:

  • wenn Du Lust auf Pizza hast (Inhalt: Gutschein vom Italiener)
  • wenn Du wissen möchtest, wie viel Du mir bedeutest (Inhalt: selbst geschriebener Brief)
  • wenn Du Lust auf Kino hast (Inhalt: Kinogutschein)

Viel Freude beim Schenken!

Share this:
About the author
redaktion