Kinderzentrum Pelzerhaken: Von Möglichkeiten zu Fähigkeiten!
Kinderzentrum Pelzerhaken: Von Möglichkeiten zu Fähigkeiten!

Das Kinderzentrum Pelzerhaken befindet sich in Neustadt, Schleswig-Holstein. Es ist zugleich eine sozialpädiatrische Kinderklinik bzw. ein sozialpädagogisches Zentrum und ein Fortbildungsinstitut und befindet sich in der Trägerschaft des paritätischen Wohlfahrtsverbands. Die Einrichtung verfügt über 35 Betten. Eine Behandlung erfolgt in der Regel durch die Überweisung des Haus- bzw. Kinderarztes.

Schwerpunkt:

Die Einrichtung ist unter Anderem auf die Diagnose und Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen bzw. Hyperaktivität, autistischen Störungen, Entwicklungsstörungen im sozialen, psychischen, intellektuellen, sprachlichen oder motorischen Bereich, Epilepsien, emotionalen Störungen des Kindesalters, Bindungsstörungen und genetisch bedingten Erkrankungen spezialisiert. In der Einrichtung werden ca. 1000 Kinder pro Jahr behandelt.

Personal:

Entsprechend der Krankheitsbilder und zu behandelnder Störungen sind im Kinderzentrum Pelzerhaken unter Anderem Diplom-Psychologen, Kinderärzte, Logopäden, Sozialarbeiter, Heilpädagogen, Krankengymnasten und Sonderpädagogen beschäftigt. Insgesamt arbeiten hier 70 Vollzeitbeschäftigte.

Philosophie und Angebote:

Unter dem Motto „Von Möglichkeiten zu Fähigkeiten!“ steht neben der medizinischen Behandlung und umfangreicher technischer Ausstattung die interdisziplinäre Betreuung entsprechend der beteiligten Professionen im Vordergrund. Die Betreuung der Kinder erfolgt sowohl stationär als auch ambulant. Durch die Behandlung der Kinder in festen Gruppen wird eine kontinuierliche und konstante Betreung durch feste Bezugspersonen gewährleistet. Konzeptionell wird auf Teamarbeit, Integration bzw. Inklusion und die Einbindung der Eltern Wert gelegt. Darüber hinaus bietet die Einrichtung auch Trainingsangebote für Eltern und bietet ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für Fachkräfte.

Weiterführende Informationen zu diesem Thema:

  • In Tirol bietet Schritt für Schritt, ein Verein zur Förderung behinderter Kinder, ein ganzheitliches Förderprogramm für Kinder mit Einwicklungsverzögerungen, Autismus, Spastiken und anderen Diagnosen, das die Betroffenen durch Förderung im Bereich der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie dabei unterstützt, ihre Fähigkeiten zu aktivieren und selbstständig zu werden.

Bild: thinkstockphotos.de / Fotograf:Digital Vision.

Share this:
About the author
Maria
  • Get in touch