Sponsored Video: „Danke, Mama!“ – ein Muttertagsgruß von Fisher Price

Liebe Mama,

Was ist Muttertag?

Papa meint, heute sei ein ganz besonderer Tag. Er hat für Oma Blumen gekauft, weil er seiner Mama einmal von ganzem Herzen „Danke“ sagen will. Später werden wir die Oma dann noch besuchen. Aber ich soll ihr nichts verraten, es soll eine Überraschung sein.

Wieso schenkt Papa dir etwas?

Für Dich brachte er auch Blumen mit. Das verstehe ich nicht ganz. Du bist doch meine Mama? Papa sagt, dass er Dir die schönen gelben Rosen stellvertretend für mich schenken will. Später, wenn ich alt genug bin, kann ich Dir dann ja den Frühstückstisch decken, ein Bild malen und Dich rund um verwöhnen. Aber ich bin doch schon jetzt groß genug, um dir „Danke“ zu sagen – und zwar nicht nur heute, denn ich habe dich jeden Tag lieb.

So sage ich dir täglich „Danke für alles, was Du für mich tust“

Du siehst es, wenn ich dich frühmorgens wecke und Dich freudig anlächle, sobald du Dich über mein Bettchen beugst. Du spürst es, wenn ich mich an Dich kuschle und Deine Wärme genieße. Du verstehst es, wenn ich mit meiner kleinen Faust Deinen Finger festhalte. Du lachst mit mir, wenn wir zusammen spielen. Du ahnst es, wenn ich auf Deinem Bauch einschlafe und einfach nur glücklich und zufrieden bin. Du weißt es, wenn du mich abends wieder in mein Bettchen legst und ich friedlich einschlafe.

Danke Mama für jeden tollen Tag mit Dir, Deine grenzenlose und bedingungslose Liebe, egal was ich anstelle sowie für alles, was Du für mich machst.

Dein Baby

Fisher Price sagt Danke

Der traditionsreiche Spielzeughersteller Fisher Price startete anlässlich des diesjährigen Muttertags die Kampagne „Was wäre die Welt ohne Dich…!“, um daran zu erinnern, allen Müttern und Großmüttern einen Muttertagsgruß zu übermitteln und „Danke“ zu sagen für die Liebe, die sie ihren Kindern und Enkelkindern tagtäglich entgegenbringen. Das New Yorker Unternehmen, das Teil des Weltkonzerns Mattel ist, steht für innvoatives Spielzeug, das sowohl Spaß bringt, als auch die Kreativität und das Lernen bei Babys und Kleinkindern fördert. Daneben engagiert sich das Spielzeugunternehmen in zahlreichen Wohltätigkeitsprogrammen für Kinder. Mehr zu Fisher Price bei Youtube und Facebook.

Bild: bigstockphoto.com / by evgeny atamanenko

Dieser Artikel wurde gesponsert.

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.