Hochzeitsfeier – die Party nach der Trauung

Nach der romantischen Trauzeremonie im Standesamt, in der Kirche oder in unter einem Pavillon im Freien wird die Eheschließung mit der Familie, den Verwandten und Freunden ordentlich gefeiert. Für eine großartige Feier, ist eine gute Planung im Vorfeld erforderlich. Neben Location, Ambiente und Buffet trägt auch die Musik einen großen Anteil dazu bei, das die Hochzeitsfeier in ewiger Erinnerung bleibt. Welche Art von Musik gespielt werden soll ist Geschmackssache, genauso die Frage ob eine Band oder ein DJ gebucht werden sollte. Ein professioneller Hochzeits DJ bietet seinem Publikum, im Gegensatz zu einer Band, eine große musikalische Flexibilität. Entscheiden sich Brautpaare für erstgenannte Variante, ist es wichtig den passenden Dienstleister zu finden. Nicht jeder Hochzeits DJ harmoniert mit jedem Brautpaar bzw. jeder Gästeschar. Auch in dieser Branche gibt es große Unterschiede. Ein unverbindliches und persönliches Gespräch zwischen Brautpaar und Discjockey sollte in jedem Fall vorher stattfinden. Einen professionellen Dienstleister erkennt man zumindest schon einmal daran dass er ein unverbindliches Vorgespräch dem Brautpaar anbietet. Bei einem persönlichen Gespräch können die Brautleute ihre Anregungen oder musikalischen Vorlieben und Wünsche mit dem DJ besprechen.

Meine Empfehlung für dich
Hochzeitsspiel Hochzeitsgutscheine für das Brautpaar - Das lustige Hochzeits-Spiel mit 4 Spielmöglichkeiten für Jede Hochzeitsfeier. Inklusive 12 Gutscheinen als Spielgewinn für das Brautpaar.
  • 💕 GESCHENK ZUR HOCHZEIT: Dieses Hochzeitsspiel macht jede Hochzeitsfeier zu einem gelungenen Fest! 4 Spielvarianten garantieren Spaß und gute Laune beim Brautpaar und allen Gästen.
  • 💕 ÜBERRASCHEN SIE DAS BRAUTPAAR: Ziel der vier Hochzeitsspiele ist es, bei viel Spaß, Lachen und Bewegung die 12 Hochzeitsgutscheine unter den Gästen zu verteilen. Wer am Ende des Spiels einen Gutschein besitzt, darf dessen Inhalt für das Brautpaar im jeweils auf dem Gutschein angegebenen Monat erfüllen.
  • 💕 SPASS FÜR JEDE HOCHZEIT: Vier Hochzeits-Spiele voller Spaß, Action und begeisterte Gesichter auf jeder Hochzeit. Die 4 Spielvarianten: 1) Die heimlich wandernden Wäscheklammern. 2) Der tanzende Regenschirm. 3) Das rasante Auftragsspiel. 4) Der Hochzeitssuperwurf.
  • 🎁 GROSSE SPIELEBOX: Spielinhalt: Hochzeits-Geschenk Spielebox mit 12 tollen Hochzeits-Gutscheinen, 12 schöne Umschläge für die Gutscheine, 1 Spielanleitung mit 4 verschiedenen Spielvarianten, 1 hochwertiger Permanent Marker von Faber-Castell zum Beschriften der Gutscheine
  • 🎁 IDEAL ALS GASTGESCHENK. Je nach Spielvariante benötigen Sie für die Hochzeitsspiele zusätzlich (liegt nicht der Packung bei): 1 Regenschirm, Wäscheklammern oder eine Dartscheibe / Styroporwand (ca. 30x30cm oder größer). Wir wünschen viel Spaß mit den Hochzeitsspielen und eine tolle Hochzeitsfeier. Klicken Sie auf den Link für noch mehr Produktdetails:

Die Kosten für eine solche Leistung sind regional unterschiedlich. Die DJ Gage sollte in die Budgetplanung unbedingt mit einbezogen werden. Für eine Hochzeitsfeier sollte man mit einer Discjockey-Gage ab 450,- EURO für 5 Stunden, innerhalb der Hochzeitssaison, kalkulieren. Es gilt, nicht an der falschen Stelle zu sparen.

Ein guter Discojockey wird die Hochzeitsfeier mit vielfältiger Tanzmusik begleiten, er kennt sich mit Hochzeitsbräuchen aus und kann diese mit seiner Moderation aufwerten. Die Tontechnik zur Beschallung und die Lichttechnik für die Tanzflächen Beleuchtung bringt der gebuchte Dienstleister natürlich selber mit. Die Lautstärke weiß er angemessen zu regulieren.

Einen professionellen Hochzeits DJ und weitere Informationen zum Thema musikalische Unterhaltung zur Hochzeitsfeier finden Sie auf www.dj-leave.de.

Und vor der Hochzeit: Eine astrologische Beziehungsberatung! Details unter www.astro-tip.at/beziehungsrechner/beziehungsrechner_hochzeit.htm

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.