Kleidung: Die passende Größe für das Baby

Babykleidung: Größen

Babykleidung und Größen ist ein schwieriges Thema. Während der Schwangerschaft ist es unglaublich schwer abzuschätzen, wie groß das Kind auf die Welt kommen wird – Erstausstattung wird also immer auf gut Glück gekauft. Die Größen 50, 56, 62 und 68 passen meist, in der Regel eher schlecht als recht, und dabei bleibt es bei Babys in der Regel auch. Denn die Kinder wachsen vor allem während des ersten Lebensjahres so schnell, dass man Kleidung eigentlich gar nicht passend kaufen kann – sie ist nach ein- bis zweimal Tragen grundsätzlich verwachsen. Die meisten Eltern geben sich daher damit zufrieden, dass die Kleidungsstücke beim Kauf zu groß sind, eine ganze Weile zu groß bleiben, kurz passen, und anschließend sehr knapp noch weitergetragen werden – bis es eben wirklich gar nicht mehr geht. Da preiswerte Babykleidung saisonal verkauft wird, ist es in der Regel schwierig, einen Vorrat zum „Hineinwachsen“ anzulegen.

Baby Sweets Baby Langarm-Wickelbody für Jungen & Mädchen aus Bambus als...
  • QUALITÄT - Die Babykleidung von Baby Sweets überzeugt durch eine hervorragende Markenqualität und wurde nach unseren hohen Qualitätsstandards geprüft, sodass sie zuverlässig und vielfältig einsetzbar ist.
  • WICKELBODY - Der langärmlige Wickel-Baby-Body bietet mit langen Ärmeln einen hohen Tragekomfort und durch seine elastischen Bündchen eine erstklassige Passform. Druckknöpfe an der gesamten Babykleidung machen das An- und Ausziehen zu einem tränenfreien Kinderspiel.
  • UNISEX DESIGN - Kleine Fuchs-Motive, volle Farben und abgestimmte Bündchen und Knöpfe in Weiß, Grau und Orange ergänzen sich auf dem Langarm-Baby-Body hervorragend zu einem niedlichen Design.
  • MATERIAL - Der Wickelbody ist zu 100% mit Liebe aus atmungsaktiver und hautfreundlicher Bambus Viskose gefertigt und somit ideal für empfindliche und leicht reizbarer Babyhaut geeignet.
  • GRÖSSEN - Der Baby-Body ist in vier unterschiedlichen Größen erhältlich: vom Neugebornen (1 Monat) bis zum Kleinkind (9 Monate)

Elegant oder süß: Kinderkleidung aus dem Ausland

Deutsche Babykleidung ist nicht unbedingt einfallsreich. Hierzulande wird oft gekauft, was praktisch oder günstig ist, selten schaut man im Design auf das Besondere. Anders sieht das in Dänemark, Frankreich oder den Niederlanden aus: Babykleidung aus diesen Ländern ist über das Internet leicht verfügbar und unglaublich schön. Lustige Muster und ausgefallene Motive machen die Mode für Kinder zu einem echten Hingucker. Beim Kauf sollte man allerdings vorsichtig sein: Die Babykleidung Größen unterscheiden sich von den deutschen Angaben teils recht stark, und nicht immer ist der Rückschluss über Altersangaben möglich. Übrigens findet man im Internet nicht nur Babykleidung aus dem (nahen) Ausland, sondern auch Strickanleitungen für Sachen, die etwas ausgefallener aussehen und gar nicht schwer zu machen sind.

familien-frage.de

Add comment