Sponsored Video: „Dinos Abenteuer“ von FruchtZwerge – Spielerisch lernen auf fliegenden Inseln

Der quirlige Lip bringt die Mannschaft des fliegenden Schiffs Atlas immer wieder in überraschende Schwierigkeiten, aus der Kapitän Dino und seine Matrosen Kika und Cacau aber stets einen Ausweg finden. Kinder und Eltern treffen das Team der Atlas im YouTube-Channel der FruchtZwerge und neuerdings auch in den interaktiven Spielen der FruchtZwerge-App.

Meine Empfehlung für dich
Fruchtzwerg fliegt ins All
  • Prime Video
  • Deutsch, Englisch

Spielerisch lernen von den Matrosen der Atlas

Ein Besuch bei den FruchtZwergen bedeutet für Klein und Groß ein unterhaltsames und spannendes Angebot. Die fantasievollen Animationsfilme bei YouTube konfrontieren Kinder in der unwirklichen Welt fliegender Inseln mit Aufgaben, die sie auf ihr wirkliches Leben übertragen. Von Kika lernen sie, sich nicht gedankenlos auf jedes Abenteuer einzulassen, und Cacau zeigt ihnen die Bedeutung der Vorstellungskraft. Kapitän Dino beweist, dass Intelligenz allein nicht reicht, sondern Herz und Verstand zusammenwirken müssen beim Lösen der Aufgaben. Die Spiele, die es für Android bei Google Play und für iOS bei Apple zum kostenlosen Download gibt, sind von der Internationalen Universität von Katalonien getestet und freigegeben. Sie erzeugen kein Suchtpotenzial, sondern wecken das kindliche Interesse an der wirklichen Welt. Immer geht es um die Entwicklung von Fähigkeiten und die Förderung der Selbstständigkeit von Kindern im Vorschulalter.

Ein Angebot für verantwortungsvolle Eltern

Ergänzend zu Cartoons und Spielen hält die FruchtZwerge-Website eine Menge Tipps für Eltern bereit, die die Selbstständigkeit ihrer Kinder fördern möchten. Die Gratwanderung, den Kindern einerseits feste Wurzeln zu geben, ihnen andererseits aber auch Flügel für das Erwachsenwerden zu verleihen, wirft Fragen auf und stellt Eltern vor Entscheidungen. Wie findet mein Kind Freunde? Wie gehe ich mit seinen Ängsten um? Was ist vor dem ersten Schulbesuch zu beachten? Aber auch scheinbar banale Fragen wie die Erziehung zum Essen werden beleuchtet. Die FruchtZwerge selbst leisten dazu einen Beitrag. Kinder mögen den Quark mit pürierten Früchten, den sie dank fester Konsistenz löffeln können ohne zu kleckern. Die Produktion der FruchtZwerge folgt ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen, die leckere Frischkäsezubereitung kommt ohne Gelatine, Gluten, Süßstoffe und künstliche Farb- und Konservierungsstoffe aus. Auch in einer Variante „weniger süß“ mit reduziertem Kohlenhydratanteil sind die fruchtigen Zwerge erhältlich.

Dieser Artikel wurde gesponsert.

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.