Weich und atmungsaktiv: Kinderkleidung aus Bambus

Die empfindliche Kinderhaut sollte möglichst nur mit den weichsten und verträglichsten Materialien in Kontakt kommen. Leider enthalten aufgrund der aufwändigen Verarbeitung noch immer viele Textilien chemische Schadstoffe. Auch die Umweltbelastung durch den Anbau von Baumwolle macht vielen Eltern Sorgen. Kinderkleidung aus Bambus kann deshalb eine echte Alternative sein.

Meine Empfehlung für dich
floolter Panda Bär Wandtattoo Tier Vinyl Aufkleber Wohnzimmer Dekoration Baby Kinderkleidung 45x70cm
  • Wasserdicht, staubdicht, umweltfreundlich und umweltfreundlich.
  • Ideal zum Dekorieren von Wohnzimmern, Schlafzimmern, Spielzimmern, Klassenzimmern, Garderoben, Fluren, Fenstern usw. Geschenke für besondere Anlässe wie Weihnachten, Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen, Verlobungen, Neugeborene.
  • Verwendet: verwendet für geschenke und handwerk, werbegeschenke, weihnachtsgeschenke, werbegeschenke, dekoration.
  • Hochwertiger Druck, einfach zu installieren, anpassbarer Name.
  • Die Wand ist Ihre persönliche Leinwand. Aber Sie müssen kein Künstler sein, um schöne Kunstwerke zu schaffen. Wandaufkleber, die aussehen, als würden Sie Ihre Wände professionell gestalten.

Hervorragende Trageeigenschaften

Textilien aus Bambus ähneln in Aussehen und Tragegefühl klassischen Baumwollstoffen. Sie sind sehr leicht und weich und sorgen überdies durch ihre atmungsaktiven Eigenschaften für einen natürlichen Feuchtigkeitsausgleich. So bleibt die Haut auch an heißen Tagen angenehm trocken. Da die Bambuspflanze einen antibakteriellen Wirkstoff enthält, ist aus diesem Material gefertigte Kleidung besonders hautfreundlich. Außerdem ist Bambus-Kleidung äußerst alltagstauglich. Sie lässt sich problemlos waschen, und auf das Bügeln kann meist verzichtet werden, da sie knitterarm und formbeständig ist. Mehr Informationen zu Bio-Textilien erhalten Sie hier.

Schnell nachwachsender Rohstoff

Auch in ökologischer Hinsicht hat die Bambuspflanze große Vorteile, da sie sehr rasch wächst und dabei keine Unkraut- oder Schädlingsvernichtungsmittel notwendig sind. Auch bei der Verarbeitung zu Textilien werden keine umweltschädlichen Stoffe eingesetzt. Obwohl Bambus bislang nahezu ausschließlich in China angebaut und verarbeitet wird, arbeiten die Hauptproduzenten nach ökologischen Richtlinien, was durch internationale Organisationen zertifiziert wird. Deshalb können auch umweltbewusste Eltern Kinderkleidung aus Bambus ohne schlechtes Gewissen kaufen. Allerdings sollte dabei immer auf die Etiketten und Prüfsiegel geachtet werden, da inzwischen auch minderwertige oder sogar fälschlich als Bambus-Textilien bezeichnete Kleidung im Handel zu finden ist. Bei Pandoolino finden Sie weiterführende Informationen rund um Kleidung aus Bambusfasern. Im Pandoolino-Shop können Sie schöne Kleidungsstücke für Babys, Kinder und Erwachsene bestellen – hergestellt natürlich aus hochwertigen Bambusfasern.

Bild: bigstockphoto.com / dolgachov

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.