Berufsverbot für Schwangere

Berufsverbot in der Schwangerschaft

Ist durch die weitere berufliche Ausübung die Gesundheit von Mutter oder Kind gefährdet, spricht ein Arzt oder der Arbeitgeber ein Beschäftigungs- oder Berufsverbot für die Schwangerschaft aus. Die Betroffenen dürfen ab jenem Zeitpunkt ihrer Tätigkeit nicht mehr nachgehen und erhalten dafür dennoch ein Gehalt. Dabei wird zwischen spezifischen und allgemeinen Verboten unterschieden. Läuft die werdende Mama Gefahr, das Kind zu verlieren, droht ein Abort und soll sie sich schonen, kann ein allgemeines Berufsverbot für die Schwangerschaft ausgesprochen werden. Demnach dürfte sie keiner Tätigkeit mehr nachgehen. Betrifft die Anordnung eine bestimmte Art von Arbeit, wird von einem spezifischen Beschäftigungsverbot gesprochen. Ist es dem Unternehmen möglich, der Frau eine vergleichbare Tätigkeit innerhalb der Firma anzubieten, für die sie die selbe Bezahlung erhält, muss die Abteilung einstweilig gewechselt werden.

Meine Empfehlung für dich
Livoral Baby Jungen Mädchen Kapuzenpulli Hosen Trainingsanzug Hoodie Outfits Set Halloween Kleidung 0-24Month(Lila,110)
  • 🌟Livoral ist eine Marke, die sich der Kleidung verschrieben hat, mit dem besten Service, der besten Qualität und dem besten Preis, um Ihnen ein angenehmes Einkaufserlebnis zu bieten.
  • 🌟After-Sales: Wir haben das professionellste und freundlichste After-Sales-Team. Wenn Sie nach dem Kauf Fragen haben, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an den Kundendienst. Wir werden Ihnen die zufriedenstellendste Antwort bei der schnellsten Geschwindigkeit geben.
  • junge geburtstag bravo mädchen rock 128 my baby rock blau lang schöne billige röcke baby wenn jungs jungs lieben baby overall walk midirock kaufen kurzer rock mit langem chiffon größentabelle kinder mädchen haarband mädchen elegante damenröcke mädchen mädchen 1 elegante röcke und blusen baby schwangerschaft baby g muster rock fotoalbum für kinder 90er rock knielange winterröcke bunte sommerröcke knielang säugling erholungsurlaub mutterschutz gurtpolster kinder
  • ernährung stillende mütter ür mädchen modische röcke geschichten für kinder langer glockenrock junge küsst mädchen biografie carl gustav jung faltenrock gestreift mode für junge mädchen damenrock dunkelblau babymütze langer rock winter hula rock baby overall 74 baby hose damen bilder jungs babykleidung mädchen mädchen lieben mädchen mutter kassel baby overall 56 baby schneeoverall neue wege für jungs beißen kinder unter drei sommerröcke maxi foto für kinder kinderwagen
  • spieletipps für mädchen plisseerock rock knielang weiß baby overall reißverschluss tüllrock wadenlang wollrock lang damen sommerröcke knielang 6jahre mädchen spielzeug übersicht kindergrößen rock mit gummibund mädchen sommermode mädchen n kurze weiße röcke winter baby overall spitzenrock blau wenn kinder kinder spielzeug für mädchen rätsel für kinder mit lösung baby teller rock lang sommer weißer faltenrock kurz mädchen kleider online kleidung mädchen

Welche Berufsgruppen sind besonders betroffen?

Manche Tätigkeiten verlangen von den Angestellten einen erhöhten körperlichen Einsatz. Wer im Einzelhandel schwere Weinkisten in die Regale wuchten muss, kann vom Arzt zum Arbeiten an der Kasse gezwungen werden. Auch in der Gastronomie, Logistik oder im Reinigungssektor sind manche Umstände für Schwangere nicht tragbar. Arbeiten Sie in einem Unternehmen, dass mit chemischen Produkten handelt und kommen Sie mit gefährlichen Substanzen in Berührung, greift die Regelung ebenfalls. Handwerkerinnen, Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen, die permanent ihre Schützlinge hochzuheben haben sowie Frauen, die lauten Gerätschaften und Maschinen ausgesetzt sind, können außerdem von einem zeitweiligen Berufsverbot in der Schwangerschaft geschützt werden müssen. Arbeitet die angehende Mutter in einem Krankenhaus, in dem der Novovirus grassiert, spricht man nicht von einem Berufs- sondern Beschäftigungsverbot.

Individuelle und allgemeine Gründe

Birgt eine Arbeit generelle Risiken für Schwangere, ist es keine Frage, dass eine Kollegin, die ein Kind erwartet nicht mehr zum Dienst erscheint. Soldatinnen seien hier als Beispiel angeführt. Ist die Geruchsbelästigung in einer Parfümerie zwar ungefährlich für das Kind, doch muss sich die Frau deshalb permanent übergeben, liegen persönliche Gründe vor, die ein Beschäftigungsverbot des Frauen- oder Hausarztes nach sich ziehen. Gleiches gilt auch beispielsweise für eine Büroangestellte, der das Sitzen schwerfällt und die davon Krämpfe, taube Gliedmaßen oder Schwindelanfälle bekommt. Sind jene so massiv, dass die gesunde Entwicklung des Kindes und die körperliche Unversehrtheit der Mutter gefährdet ist, hat ein Mediziner dies detailliert zu begründen. Die Kosten für ein Beschäftigungsverbot muss der Arbeitgeber tragen. Wird ein Berufsverbot erwirkt, haben Staat und Krankenkassen dafür aufzukommen. Weil ein Beschäftigungsverbot den vollen Lohn garantiert, sind Sie als Mutter in spe damit besser gestellt. Das Elterngeld errechnet sich von den Gehaltszahlungen der letzten Monate und da bei einem Berufsverbot nur 60 bis 80 Prozent überwiesen werden, bedeutet dies eine finanzielle Einbuße für die kleine Familie.

Jessica

Jessica ist selbst Mutter und hat zahlreiche Ratgeber übers Muttersein gelesen,oder besser: sich kritisch damit auseinandergesetzt. Die Erkenntnisse daraus verarbeitet Jessica in Ihren Blogbeiträgen.

Add comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.