Ein entspannter Familienurlaub in Sellin auf Rügen

Sicherlich gehören auch Sie zu den Eltern, die sich das ganze Jahr über auf den gemeinsamen Urlaub mit ihren Kindern freuen. So können Sie den Alltag einfach einmal komplett hinter sich lassen und die so wichtige Familienzeit genießen. Selbstverständlich werden auch Sie darauf achten, dass das Urlaubsziel und die gesamte Umgebung sehr familienfreundlich sind. Allerdings muss es nicht immer sein, dass Sie während einer solchen gemeinsamen Reise die komplette Zeit mit Ihren Kindern verbringen. Ab und zu benötigen Eltern auch einfach mal etwas Zeit für sich alleine. Daher wählt man in Idealfall ein Urlaubsziel, bei dem man beides verbinden kann: die gemeinsame Zeit mit der ganzen Familie und erholsame Stunden alleine.

Der familienfreundliche Urlaub mit dem gekrönten Fisch

Das Ostseebad Sellin verbindet alle Vorzüge, die für Familie wichtig sind. Dieses Seebad darf sich sogar mit dem gekrönten Fisch Gustav für familienfreundlichen Urlaub schmücken. Dieser muss jeweils nach drei Jahren erneut beantragt werden und steht für einen besonders ausgezeichneten Familienurlaub. Selbstverständlich gehören zu dieser Familienfreundlichkeit auch die passenden Unterkünfte dazu. Einige der Angebote finden Sie beispielsweise unter www.ferienwohnungsellin.de. Zu den absoluten Besonderheiten gehört unter anderem die Villa Celia. Diese liegt nur 200 Meter vom Ostseestrand entfernt und birgt in ihrem Inneren 13 unterschiedlich große Ferienwohnungen. Durch die hohen Standards dieser Appartements können alle Familienmitglieder den Urlaub in vollen Zügen genießen.

Highlights des Ostseebad Sellin

Im Ostseebad Sellin lässt sich sehr viel unternehmen, wodurch garantiert keine Langweile aufkommen wird. So können Sie sich unter anderem nicht nur von der Gastronomie verwöhnen lassen, sondern auch ausgiebige Spaziergänge unternehmen oder die Zeit an dem wundervollen weißen Sandstrand verbringen. Gerade Kinder werden ihre Freude an diesem Strand haben, denn hier können sie nicht nur ausgiebig schwimmen und im Wasser toben, sondern auch großartige Sandburgen bauen oder Drachen steigen lassen. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, in eine der Tauchgondeln zu steigen, mit der Sie die geheimnisvollen Tiefen der Ostsee bewundern können. Start hierfür ist auf der Seebrücke, dem Wahrzeichen Rügens. Ebenso zu den Besonderheiten gehört die einmalig schöne Bäderarchitektur. So entstehen garantiert unvergessliche Eindrücke für Groß und Klein.

Auch andere Gegenden Deutschlands bieten sich für einen wunderschönen Urlaubsaufenthalt an. Das Landhaus zum Igelsberg (www.ferien-und-feiern-in-lobitzsch.de) in Sachsen-Anhalt liegt inmitten eines Wandergebiets und bietet mit der in der Nähe gelegenen Allwetter-Rodelbahn, vielen Museen, einer Therme sowie vielen weiteren Freizeitaktivitäten für Groß und Klein in der Umgebung einen idealen Ausgangspunkt.

vsadmin