Naturkosmetik für Babys & Kinder: Tipps und Infos

Die Geburt des ersten Kindes ist für Eltern eine aufregende Zeit, die viele Veränderungen und Neuerungen mit sich bringt. In dieser Zeit beginnen sie meist auch, sich bewusst mit den Inhaltsstoffen der bisher verwendeten Kosmetik auseinander zu setzen, da sie für ihr Kind nur das Beste verwenden wollen. Die Pflege von Babys und Kindern bedarf geeigneter, sanfter Kosmetik, um die hauteigenen Prozesse zu unterstützen und die Haut vor Austrocknung zu bewahren. Hierfür eignet sich insbesondere Naturkosmetik für Babys und Kinder, da die Hersteller hier großen Wert auf hochwertige, zumeist pflanzliche Inhaltsstoffe legen, deren Wirkung hauteigenen Prozessen gleicht und damit die zarte Babyhaut optimal pflegt.

Meine Empfehlung für dich
SANTE Naturkosmetik Glanz Shampoo Bio-Orange & Kokos, 950ml Familiengröße, Pumpspender, Fruchtiger Duft, Natürliche Haarpflege ohne Silikon & Parabene, Vegan
  • Neue Energie für stumpfes, kraftloses Haar. Ein zitrusfrisches Haar-Shampoo zur gründlich-sanften und milden Reinigung von Kopfhaut und Haaren
  • Die kostbare Pflege-Formulierung mit Wirkstoffen aus Bio-Aloe Vera, Bio-Kokos und Bio-Orangenöl gibt dem Haar Glanz, Volumen und Feuchtigkeit. Geeignet für jeden Haartyp (trockenes Haar, strapaziertes Haar etc.)
  • Unser beliebtes Glanz Shampoo als 950ml Vorteilsgröße (XL) für die ganze Familie und tägliche Anwendung. Perfektes Dosieren mit praktischem Pumpspender
  • Natural Power Inside! NATRUE zertifizierte Naturkosmetik, Vegan, Glutenfrei, Gegen Tierversuche, ohne Silikone, Mineralölfrei, Paraffinfrei. WIR GARANTIEREN ZERTIFIZIERTE BIO-QUALITÄT, "MADE IN GERMANY"
  • Entdecken Sie auch die passende und beliebte SANTE Family Glanz Haarspülung - Unser Dream-Team für eine natürliche Haarpflege

Babypflege in den ersten Monaten

In den ersten Lebensmonaten benötigt Babyhaut sehr wenig zusätzliche Pflege, da der Körper in dieser Phase eine natürliche Hautbarriere aufbaut und lernt, sich selbst zu regenerieren. Durch aggressive Kosmetika können diese Prozesse gestört werden. Dementsprechend sollte naturkosmetische Pflege für Babys und Kinder ergänzend eingesetzt werden. Wertvolle Inhaltsstoffe wie Calendula schützen die Haut vor Austrocknung, spenden ihr langanhaltende Feuchtigkeit und pflegen sie. Beispielsweise werden Wundschutzcremes bei Babys nicht vorsorglich angewendet, sondern erst beim Auftreten wunder Hautstellen oder Windel-Dermatitis. Bestimmte Pflegestoffe wie Zinkoxid wirken dabei entzündungshemmend, während Kamille und Ringelblume heilungsfördernd und lindernd wirken. Grundsätzlich sollte bei Kosmetik für Babys und Kinder darauf geachtet werden, dass sie keinen Alkohol enthält, der die Haut zusätzlich reizen kann. Darüber hinaus sollten Babys und Kinder nicht so oft gewaschen und gebadet werden wie Erwachsene es tun. Sie schwitzen weitaus weniger. Um die Hautbalance beim Baden nicht unnötig zu irritieren, helfen ein paar Tropfen Badeöl im Badewasser, die die Haut durch pflegende Wirkstoffe vor Austrocknung bewahren. Bekannte Hersteller der Naturkosmetik-Branche wie Weleda und ECO-Cosmetics haben spezielle Pflegeserien für Babys und Kinder, die speziell auf die Bedürfnisse der empfindlichen Kinderhaut abgestimmt sind. Die milden Shampoos brennen nicht in den Kinderaugen und hinterlassen einen zarten Duft auf dem Haar und der Kopfhaut, ohne diese zu reizen.

Konventionelle vs. Naturkosmetik bei Kindern

Ein großer Vorteil bei Naturkosmetik ist der Verzicht auf synthetische Konservierungsstoffe und Parabene. Zudem sind zertifizierte Hersteller angehalten, ausschließlich Rohstoffe zu verwenden, die nicht an Tieren getestet wurden und zu einem gewissen Prozentsatz aus kontrolliert biologischem Anbau gewonnen werden. Die weiteren Inhaltsstoffe sind meist pflanzlichen Ursprungs und eignen sich von daher auch für Veganer. Anders als herkömmliche Kosmetika werden die Inhaltsstoffe naturkosmetischer Produkte nicht chemisch erzeugt. Die Haut wird vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt, die natürliche Hautbalance wird bewahrt und hinreichend gepflegt. Im Naturkosmetik-Sektor haben spezielle Kinderprodukte unlängst eine eigene Produktpalette, die für Kinder ansprechend designt ist und der Kinderhaut einen zarten Duft verleiht.

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.