Professionell geschossene Familienfotos – Erinnerungen, die bleiben

Natürlich schätzt jeder die spontanen, natürlichen Schnappschüsse unterwegs, welche mit Pocket-Kameras oder Handys aufgenommen werden und ganz ohne Formalia Augenblicke aus dem Leben einer Familie festhalten. Doch gerade zu festlichen Anlässen sind professionell vom Fotografen geschossene Fotos angemessener, um große Augenblicke oder die Entwicklung der Kinder festzuhalten.

Meine Empfehlung für dich
Das Familienfoto
  • Alamode Film (20.09.2019)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 95 Minuten
  • Camille Cottin, Chantal Lauby, Jean-Pierre Bacri, Pierre Deladonchamps, Vanessa Paradis
  • Französisch, Deutsch

Kostbare Erinnerungen auf Bild gebannt

Es gibt viele Gelegenheiten, zu denen es sich lohnt, zu einem Profi zu gehen. Nichts ist schöner, als zur Silberhochzeit noch einmal die Fotos vom schönsten Tag des Lebens durchgehen zu können – da lohnt sich der Aufwand. Auch Babyfotos und Kinderfotos, welche vom Profi ausgeleuchtet und bearbeitet wurden, halten die Erinnerungen an die Kindheit lange wach und lassen sich zu Weihnachten oder zwischendurch auch gut an entfernt lebende Verwandte schicken, die am Leben der Kinder teilhaben wollen. Das Gleiche gilt für Fotos von der Einschulung, Konfirmation, Kommunion oder runden Geburtstagen der lieben Kleinen. Um die Aufnahmen zu perfektionieren, empfiehlt es sich, diese mit spezieller Software (beispielsweise von www.franzis.de) nachzubearbeiten.

Die vielen Möglichkeiten professionell gemachter Bilder

Wer zum Fotografen geht, hat viele Optionen, um seine Bilder gestalten zu lassen. Die Aufnahmen können im Studio oder draußen gemacht werden, Hintergründe und Posen können bestimmt werden – auch eine Nachbearbeitung ist möglich. Auch Passfotos oder Bewerbungsbilder haben mit der perfekten Ausleuchtung und Bildkomposition größere Wirkung. Natürlich ist der Aufwand, was Zeit und Geld betrifft, größer. Doch der Vorteil gegenüber Laienfotografie ist, dass Sie für Ihr Geld Aufnahmen bekommen, die von jemandem angefertigt wurden, der sein Handwerk gelernt hat. So halten Glücksmomente ein Leben lang und lassen sich noch viele Jahre später als Rückblick auf die eigene Vergangenheit genießen.

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.