Sponsored Video: Finanzielle Flexibilität, die nicht nur Ihr Haustier glücklich macht: Das Girokonto der 1822direkt

Sie lieben Ihre Katze. Sie ist flauschig, warm und schnurrt vertrauensvoll. Sie leistet Ihnen Gesellschaft, bringt Sie zum Lachen und spendet Ihnen Trost. Sie ist treu, beklagt sich nie und macht das alles auch noch für umsonst! Da wäre es doch nur gerecht, wenn Sie Ihre Katze im Gegenzug mal so richtig verwöhnen. Mit dem Girokonto von 1822direkt wäre es so leicht, die Träume Ihrer Katze zu erfüllen…

Meine Empfehlung für dich
Einfach genial entscheiden in Geld- und Finanzfragen - inkl. Arbeitshilfen online: Schließlich ist es Ihr Geld! (Haufe Fachbuch)
  • Hartmut Walz
  • Herausgeber: Haufe Lexware
  • Auflage Nr. 12016 (27.09.2016)
  • Gebundene Ausgabe: 344 Seiten

Das passende Girokonto – nicht nur für Ihre Katze

Mit dem Girokonto von 1822direkt brauchen Sie keine aufwändigen Sparpläne mehr, um die Träume Ihrer Katze (und auch Ihre eigenen) zu erfüllen. Bei einer Kontoeröffnung bis zum 30.11.2015 zahlt Ihnen die Direktbank 100 Euro, wenn bis zum 31.03.2016 zweimal ein Gehalt von 500 Euro oder 250 Euro BAföG eingeht. Kann das Girokonto mindestens eine Gutschrift pro Monat verzeichnen, wird keine Kontoführungsgebühr erhoben. Alle unter 26 Jahren können das Konto inklusive Kreditkarte ohnehin kostenlos führen. Durch niedrige Dispo- und Überziehungszinsen von derzeit 7,74 % p.a. ist finanzielle Flexibilität garantiert.

Mehr Komfort

Mit der kostenlosen SparkassenCard des Girokontos der 1822direkt können Sie nahezu überall kostenlos Geld abheben – an jedem der 25.000 Geldautomaten der Sparkasse und an Supermärkten mit Bargeldservice, die diese Leistung ab 20 Euro Einkaufswert anbieten. Mit der kostenlosen Banking-App können Sie orts- und zeitunabhängig jederzeit Ihren Kontostand im Auge behalten. Optional erhalten Sie eine kostenlose Kreditkarte, sofern ein Jahresumsatz von 2000 Euro vorliegt. Damit können Sie im EU-Ausland gebührenfrei Bargeld abheben. Natürlich gibt es die Visa- oder Master-Card auch ohne Mindestumsatz, gegen eine Jahresgebühr von 25 Euro.

Bei der 1822direkt treffen sich Tradition und Moderne

Die 1822direkt ist eine der größten Direktbanken Deutschlands. Als Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse können Kunden der 1822direkt nicht nur auf langjährige Erfahrung im Finanzsektor und höchstmögliche Sicherheit zählen. Als Direktbank bietet die 1822direkt auch ein modernes Produktportfolio, komfortable Services und flexible Leistungen.

Dieser Artikel wurde gesponsert.

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.