Viele Kühlschränke sind zu kalt: die ideale Kühlschranktemperatur

Das Umweltbundesamt nennt +7 °C als ideale Kühlschranktemperatur. Das Energielabel der EU sieht zwar +5 °C vor, aber das gilt bei uns schon als unnötig kalt. Die Empfehlung bezieht sich auf einen mittleren Bereich. Messen Sie die Temperatur in Ihrem Kühlschrank nach, werden Sie zudem feststellen, dass es im Inneren beträchtliche Temperaturunterschiede gibt.

AngebotMeine Empfehlung für dich
[Neue Version] ORIA Kühlschrank Thermometer Gefrierschrank Thermometer, Kühlschrankthermometer Innen und Außen Thermometer mit 2 Sensoren, Temperatur Alarm, MIN / MAX, Temperaturtrendanzeige Pfeil
  • 【 Dual Drahtlose Sensoren für Verschiedene Orte 】 - Mit eingebauter konsole und 2 fernsensoren, das kabellose kühlschrankthermometer kann gleichzeitig die innentemperatur und 2 gruppen der außentemperatur anzeigen. Sie können es im kühlschrank, gefrierschrank oder im freien verwenden. Es sichere aufbewahrung von lebensmitteln bietet und ihnen ein gesundes leben ermöglicht.
  • 【 Audio Alarm Zur Erinnerung 】 - Die kabellose kühlschranktemperatur mit akustischem alarm, sie können den maximalen und minimalen alarmwert manuell einstellen. Es kann klingeln wenn der temperaturwert den grenzwert von max erreicht oder min alarmwert den sie voreingestellt haben. Es ist ein nützlicher helfer für sie und ihre familie die temperaturschwankungen zu kennen und einige anderungen in der zeit vorzunehmen.
  • 【 Genau MAX / MIN Aufzeichnung & Temperatur Bereich 】 - Innentemperatur Bereich : -10℃~ 60℃ (14℉~ 140℉), Außentemperatur Bereich : -40℃~ 60℃ (-40℉~140℉). Die ubertragungsreichweite beträgt 100M / 328ft (offener bereich). Außerdem kann es die MAX und MIN temperatur aufzeichnen und den pfeil nach oben, unten und parallel anzeigen um den trend der aktuellen temperatur anzuzeigen.
  • 【 Operate Leicht 】 - Es gibt 6 funktionstasten am wetterstation und eine signalanzeige am sender. Sie drücken einfach die entsprechende taste um den alarm ein / auszuschalten, schalten Celsius oder Fahrenheit und löschen sie die MAX / MIN datensätze. Darüber hinaus ist das kompakte und benutzerfreundliche design perfekt für die montage auf allen arten von kühlschränke oder gefriergeräten.
  • 【 Multiple Installationsmöglichkeiten 】- Das drahtlose thermometer ist einfach zu installieren. Mit integrierten magneten, einem aufhängeloch und eine halter auf der rückseite können sie das hauptgerät an ihrer kühlschranktür befestigen, an der wand hängen oder auf dem tisch stehen. 2 sender mit klemmen und aufhängelöchern auf der rückseite, bequem zu befestigen oder im regal zu hängen.

Oben ist es wärmer

Viele Menschen glauben, die Temperatur des Kühlschranks falle von oben nach unten. Dieser Irrtum resultiert wohl daraus, dass die unteren Gemüsefächer in der Tat relativ warm sind – bei einem korrekt eingestellten Kühlschrank dürften es etwa +8 °C sein. Das liegt aber daran, dass sie durch das Plastik von der kalten Luft abgeschirmt werden. Ansonsten ist es auf der untersten Glasplatte ganz hinten am kältesten, weil dieser Bereich dem Kühlaggregat am nächsten liegt. Nach oben / vorn wird es immer wärmer. Deshalb gehören leicht verderbliche Lebensmittel wie rohes Fleisch und frischer Fisch nach unten, Joghurt in die Mitte, Aufschnitt und Marmeladen, wenn sie gekühlt werden müssen, nach oben. Am wärmsten ist es in der Tür. Hier kann man Soßen, Eier und Butter, die streichfähig bleiben soll, aufbewahren. Wem Getränke in der Tür zu warm sind, legt Flaschen mit auslaufsicherem Verschluss auf die untere Glasplatte, ansonsten helfen Eiswürfel.

Niedrigste Thermostat-Stufe

Die genannten Regeln gelten nur für gewöhnliche Kühlschränke. Arbeiten die Geräte nach dem Umluftprinzip, ist die Temperatur zunächst überall gleich. Ein großer Kühlschrank mit Doppelflügel-Tür, ein sogenannter Side-by-Side- oder French-Door-Kühlschrank, verfügt aber oft über besonders gekennzeichnete Kältezonen. Die mittlere Einstellung des Thermostaten, die viele Menschen für richtig halten, ist übrigens deutlich zu kalt. Wollen Sie nicht mit dem Thermometer nachmessen, stellen Sie den Thermostaten auf der meist sechs- oder siebenstelligen Skala auf ganz niedrige Werte – Stufe 1 oder 2, kurz vor dem Ausschalten. Das reicht aus, um die optimale Temperatur von +7 °C zu erreichen. Jedes Grad weniger belastet selbst bei modernen, energieeffizienten Geräten die Stromrechnung mit zusätzlich rund 5 % des Verbrauchs bei Idealtemperatur.

Bild: Bigstockphoto.com / New Africa

Marianne

Marianne ist leidenschaftliche Mama und Bloggerin und berät online wie offline Familien rund um Erziehung, Ernährung & Partnerschaft. Auf familien-frage.de gibt sie Ihre Geheimnisse preis und bloggt über Alltägliches. Marianne ist außerdem die redaktionelle Leiterin von Familien-Frage.